Schneiderichtlinien

Schneiderichtlinien

Laserschneiden bezeichnet ein thermisches Trennverfahren für Materialien in Plattenform, wie zum Beispiel Metallbleche, sowie auch 3-dimensionale Körper wie Rohre oder Profile durch  einen Laser.

Wir fertigen vor Ort ausschließlich in 2D-Schneidverfahren. Als Schneidgas nutzen wir Sauerstoff und Stickstoff.

Schneiderichtlinien

Sichtteile / Rückspritzer

Beim Laserschneiden kann es zu Rückspritzern auf der Unterseite des Bauteils kommen. Dies lässt sich leider schwer vermeiden, da es sich um geschmolzenes Metall handelt. Wir empfehlen Ihnen also bei Sichtteilen unbedingt die Gutseite zu definieren. Es empfiehlt sich auch eventuell foliertes Material zu bestellen. Bitte geben Sie diese Details in der PDF-Datei im blechboard oder per Email an.

BlechCon –
Modernster Maschinenpark und hochentwickelte digitale Prozesse.

Um ein Angebot auf dem herkömmlichen Wege zu erhalten, senden Sie uns bitte eine E-Mail mit den entsprechenden Dateien unter Angabe der erforderlichen Werkstoffe, Materialstärken und Stückzahlen. Jetzt komfortabel online kalkulieren und direkt bestellen.

jetzt bestellen